Formel-1-Autos 2019: Haas VF-19 (Technik-Check)

Das Warten hat ein Ende: Das erste neue Formel-1-Auto für die Saison 2019 ist da! Gut eine Woche vor dem Testbeginn in Barcelona präsentierte das Haas F1 Team sein neues Design und erste Bilder von seinem neuen Boliden. Wir nehmen den VF-19 unter die Lupe und unterziehen das erste neue F1-Fahrzeug einem ausführlichen Technik-Check.
Mehr zum Thema findest du im Artikel auf unserer Website: www.motorsport-magazin.com/formel1/news-252967-formel-1-2019-praesentation-rich-energy-haas-f1-team-neue-lackierung-launch-vf-19/
Wenn Du Fragen zur Formel 1, MotoGP, Formel E, DTM oder Motorsport-Magazin.com allgemein hast, stelle sie uns auf unserer Community-Seite und vielleicht beantworten wir Deine Frage dann in einem unserer Q&A-Videos: mealsdelivered24x7.us/nameof-MotorsportMagazinComcommunity
In unserer Playlist findest Du noch mehr unserer Q&A-Videos mit Antworten auf Eure Fragen:
mealsdelivered24x7.us/detail/video-qAo9L7B_sqY.html&list=PLEt_g7vjHF674kk1LYEU3GZGIp4GVZMQg
In unserer Formel-1-Playlist findest Du noch mehr Videos von uns: mealsdelivered24x7.us/detail/video-EALuqY8QARM.html&list=PLEt_g7vjHF67q71YgmnK72Dr1znEQZFb8
Eine Podcast-Version unserer Videos findest Du bei Apple Podcasts: l.motormsm.com/ApplePodcasts
Android-User suchen bitte nach "Motorsport-Magazin.com" in der Podcast-App ihrer Wahl.
Mehr über unser Magazin erfährst Du hier: www.motorsport-magazin.com/goto/Print
Hol Dir 3 Ausgaben unseres Hefts im Probe-Abo: www.motorsport-magazin.com/goto/abo
#F1 #HaasF1Team #Technik

KOMMENTARE

  • Bitte zeigt die eingespielten Bilder etwas länger! Danke.

    C. T.C. T.Vor 2 Tage
  • Was bedeutet das VF im Namen des Chasis?

    frank jonesfrank jonesVor 8 Tage
  • Super Video 👍 freu mich schon auf die folgenden 😁

    Ralf ZimmiRalf ZimmiVor 8 Tage
  • Der sprecher hatte ja richtig Bock xd

    ElectroFuZZelElectroFuZZelVor 9 Tage
  • Ich glaube das ist noch nicht das fertige Auto die haben erstmal nur die Farbe released mit ein paar Änderungen damit die anderen teams nicht abschauen

    Eragon 1Eragon 1Vor 9 Tage
  • Chilliges Lounge-Auto

    Ieatthings2009Ieatthings2009Vor 10 Tage
  • Laundsch

    Tobias HoffmannTobias HoffmannVor 10 Tage
  • nicht wegwerfen das T-Shirt :(

    Daniel HoffmannDaniel HoffmannVor 10 Tage
    • Motorsport-Magazin dann ist ja alles gut :p

      Daniel HoffmannDaniel HoffmannVor 9 Tage
    • Natürlich nicht, nur ein Spaß. Unsere MSM Polis bleiben im Einsatz... 😜

      Motorsport-MagazinMotorsport-MagazinVor 10 Tage
  • Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Haas auf dem richtigen Weg ist um dieses Jahr ordentlich im oberen Mittelfeld mitzufahren

    Daniel W.Daniel W.Vor 10 Tage
  • The black and gold is a good combination but the Rich Energie symbol (logo) seems to have crept out of a Mr Himmler Nazi trunk where it was kept with all the other ugly semi Rüne signs locked away. Its sharp edges, the symmetrical shape, with Gothic appearance looks aggressive and as menacing as the fascist symbols of dark and unpleasant times. The horns of a dear shot hanging from Göring's wall in his hunting lodge. On top of that it is complemented by the big mouth of its RE CEO who announces to conquer the world by beating the Red Danger. He clearly thinks to appeal with his comments to his targeted consumer market. The rebellious angry young upstart that is looking for its new Fürher in the form of racial pure drink. It is all to much the echo of an area we all want to forget. Mr.RE wants to sell his drinks and he is competitive and that is allright with me. It is his arrogant approach I dislike very much.

    Jeroen BonsJeroen BonsVor 10 Tage
  • Mich regt das echt auf, dass Haas vieles von Ferrari kauft und somit, sag ich mal cheated...

    Lukas BroockmüllerLukas BroockmüllerVor 10 Tage
    • Lukas Broockmüller sagen wir mal: sie unterlaufen das Regelwerk. Der ganze Antriebsstrang ist fixfertig von Ferrari gekauft (das ist legal und bei vielen anderen Kundenteams auch nicht anders), aber die Aerodynamikbauteile sind Lohnentwicklungen und Lohnanfertigungen aus Maranello. Im Prinzip lebt Haas von den Teilen, die sich im Windkanal von Ferrari als zweite Wahl entpuppt haben. Das entspricht dem Buchstaben, aber nicht dem Sinn des Regelwerks.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 9 Tage
  • Wer war das am Anfang

    Florian StagelFlorian StagelVor 10 Tage
  • Wie immer ein Top Video... bin extrem auf Ferrari gespannt... diesmal muss es klappen...

    Pini HoPini HoVor 10 Tage
  • Wie sieht es denn mit Sound für Saison 2019 aus ???.....ist der denn wenigstens giftiger intensiver geworden ?? u der Halo ....was für ein komischer Einfall !

    Dieter FreitagDieter FreitagVor 10 Tage
    • Also nach dem was Vorgefallen ist, finde ich den Halo überhaupt nicht schlimm, sogar notwendig. Außerdem sieht er eigentlich ganz gut aus, wenn man ihn gut in den Wagen mit einbringt.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
    • +Chrissi X naja dann warten wir einfach mal ab ! Die V12 werden eh nicht wieder kommen 😱 , waren noch Zeiten früher 3 Tage Spa ! Was auch verheerend ist , dass immer mehr Traditionsstrecken wie Zolder , oder Nürburgring gestrichen werden..nur der dicken Kohle des Vermarkters wegen ...die Zuschauerzahlen im TV werden weiter sinken , wenn das mit diesen Pseudo Rennstrecken mit fast ohne Zuschauer dafür aber mit rechts u links viel Beton ( aber mit viel Kohle )...so weiter geht ! Mir bleibt aber nix anders übrig RTL einzuschalten 😛

      Dieter FreitagDieter FreitagVor 9 Tage
    • +Dieter Freitag das wird sich ja zeigen. Naja man muss ja nicht RTL gucken, gibt ja alternativen. Wären die Saisons 2014-2016 so wie 2018 gewesen wäre das ja nicht mal schlimm gewesen aber da war Mercedes ja derart Dominant das es richtig genervt hat. Die hoffnung stirb zuletzt und jede Dominanz endet mal.

      Chrissi XChrissi XVor 9 Tage
    • +Chrissi X ....naja gutes Racing ...auch in der kommenden Saison dürfte wohl Mercedes vorne weg fahren...mit etwas Abstand dahinter Ferrari......also dürfte auch diese Saison 2019 wieder eintönig langweilig werden...mit den zwei Schlaftabletten am Microfon , der eine ex F1 Hinterherfahrer schafft es ja nicht mal die Tageszeit zu sagen !

      Dieter FreitagDieter FreitagVor 9 Tage
    • Gleiche Motoren also gleicher Sound. Solange es gutes Racing gibt solls mich nicht stören.

      Chrissi XChrissi XVor 10 Tage
  • Das ist mal ein richtig gutes Video von euch. Ich schaue ja seit ca. 3 Monaten so ziemlich jedes Video von euch, aber ich finde man könnte auch in die eher "trockenen" Technik-Talks ein paar Video-Schnipsel und Bilder einführen. Dies könnt euren Videos sogar ein bisschen mehr Professionalität geben, wenn ihr dazu noch gute Übergänge findet. LG aus Berlin

    Ole WeidlichOle WeidlichVor 10 Tage
  • "Ein verkrüppelter Schneemann" holy shit 😂😂😂😂😂😂😂

    phf18z Zphf18z ZVor 10 Tage
  • Könnt ihr mal einen Reporter auf die "Seriösität" von Rich Energy ansetzen? Da kann doch was nicht stimmen

    Magath 88Magath 88Vor 10 Tage
    • Magath 88 wieso?

      AlvaAlvaVor 7 Tage
  • Jetzt fehlen nur noch geile fahrer damit ich das team mag😂

    NkhziikhNkhziikhVor 10 Tage
  • Warum haben fast alle Teams bei der Autovorstellung so viele Ähnlichkeiten? Diese Nase, dann die Finne und der T Flügel

    Jonas GaJonas GaVor 10 Tage
    • Haas sind die einzigen die das Auto gezeigt haben bis jetzt...

      Chrissi XChrissi XVor 10 Tage
  • Mal ne blöde Frage: Was bringt der S-Schacht, er richtet sich ja nicht auf irgendwelche aerodynamische Elemente...?

    Liam ZinkLiam ZinkVor 10 Tage
    • AscenditLP es ist ETWAS komplizierter. der S-Schacht soll verwirbelte Luft absaugen und leitet sie vor das Cockpit, wo die Strömung eh turbulent ist. Es geht weniger um Druckgradienten und mehr um Flußberuhigung.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 9 Tage
    • +AscenditLP Ah, Ok das macht Sinn, danke😅

      Liam ZinkLiam ZinkVor 10 Tage
    • Er nimmt Luft die potentiell unter das Auto geht und leitet es über das Auto, dadurch entsteht Unterdruck am Boden und Überdruck oben --> downforce Keine Gewähr hab Grad das erste Mal davon gehört

      AscenditLPAscenditLPVor 10 Tage
  • Ich glaube ich bin einer der sehr wenigen, die die Lackierung Kacke finden. Mir gefällt dieses schwarz goldene absolut nicht....

    First OrderFirst OrderVor 10 Tage
    • Same

      Noah PadovaNoah PadovaVor 9 Tage
  • Toller bericht

    Hill Climb RacerHill Climb RacerVor 10 Tage
  • Sollte man eher mit dem 18er Ferrari vergleichen, das Grundgerüst ist 1:1

    Tobias SchmidTobias SchmidVor 11 Tage
    • Nicht wirklich

      Chrissi XChrissi XVor 10 Tage
  • B

    Dirk BrenneckeDirk BrenneckeVor 11 Tage
  • Ich wünsche mir einen schlechten Mercedes, ich will diesen Hamilton nicht mehr sehen. Leclerc vs Verstappen wäre ein Traum.

    IgilinjoIgilinjoVor 11 Tage
    • Irgendwer wird 2019 oder 2020 die Dominanz von Mercedes beenden. Dominanzen dauern selten länger als 5 Jahre, Ferrari gewann den Titel von 1999-2004, Red Bull von 2010-2013, Mercedes seit 2014. Irgendwann geht JEDE Serie mal zuende. ich tippe auf Charles Leclerc.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 8 Tage
    • Leclerc okay, aber Verstappen ist wohl der unsympathischste Fahrer, der mir je in der Formel 1 untergekommen ist. Gehe aber davon aus, dass Hamilton dieses Jahr den sechten Titel holt und wenn er ähnlich überragend fährt wie letztes Jahr, hat er sich das auch verdient.

      AlonsoFan2016AlonsoFan2016Vor 9 Tage
    • Andreas Beck ob Max Verstappen schneller ist als Lewis Hamilton oder Sebastian Vettel, ist eine völlig haltlose Vermutung, solange nicht zwei von ihnen im gleichen Auto fahren. bezüglich Sebastian Vettel und Charles Leclerc bekommen wir 2019 Gewißheit.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 9 Tage
    • +Andreas Beck Kommt auf die Strecke an, auf manchen hat er selbst Hamilton alt aussehen lassen trotz Renault Motor. Sowas hat Hamilton mit dem Mclaren nach seinem WM Titel nicht mehr geschafft. Erst wieder im Mercedes die Konkurrenzlos waren.

      IgilinjoIgilinjoVor 10 Tage
    • +Igilinjo siehe max verstappen er ist derzeit der schnellste im Feld aber er war bisher mit dem Renault Motor chancenlos

      Andreas BeckAndreas BeckVor 10 Tage
  • Danke für die tollen News. 👍

    Christian U.Christian U.Vor 11 Tage
  • Seit Halo ist für mich Formel-1 gestorben.

    Andreas waldeAndreas waldeVor 11 Tage
    • Andreas walde ich denke, der Startcrash von Spa letztes Jahr sagt eindeutig aus, dass der Halo unumgänglich war und ist. Oder anders ausgedrückt: Nach Spa 2018 wird sich kein Regelmacher mehr trauen, den Halo wieder zu streichen.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 9 Tage
    • Und was machst du jetzt hier auf dieser Site ? Verpiss dich , spinner !

      Peter RossPeter RossVor 10 Tage
    • Andreas walde Ja,und Charles Leclerc wäre ohne es dafür gestorben..

      Der_Jann 2k1Der_Jann 2k1Vor 10 Tage
    • Für mich schon seit den Sicherheitsgurten und HANS... 🙄

      Chrissi XChrissi XVor 10 Tage
    • Andreas walde ohne dem Halo wird/ wäre mit sicherheit jemand gestorben. Wenn es dir das nicht wert ist weiß ich nicht was

      Viktor ErnstViktor ErnstVor 10 Tage
  • Sehr gut und verständlich erklärt. Danke. :)

    Mike DOMike DOVor 11 Tage
  • Die Lackierung find ich sehr gelungen!!! Jetz muss es Auto nur noch schnell sein hoffentlich. Würdeces ihnen vergönnen!!

    Oliver SallmannshoferOliver SallmannshoferVor 11 Tage
  • Irgendwie sehen die Formel-E Fahrzeuge besser aus

    Pommes MayoPommes MayoVor 11 Tage
  • das intro war ja richtig enthusiastisch

    Julian DienstJulian DienstVor 11 Tage
  • Was für ein dunkle Farbe bunt müssten wir Autos sein so wie früher und nicht schwarz mit dunklem gold

    Frederik FerckFrederik FerckVor 11 Tage
    • Kevin Falk na und? Hätte Haas sich wieder für Rot entschieden, gäbe es neben ihnen noch Alfa Romeo und Ferrari, die mit der selben Farbe starten. Sehe dein Problem nicht.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
    • +Alva aber das ist ja nicht gegeben. Renault wird ebenfalls hauptsächlich schwarz sein.

      Kevin FalkKevin FalkVor 7 Tage
    • Stimmt, die Lotus Lackierung gab's ja damals nicht. Die waren ja immer in Regenbogebfarben... Und diese Lackierung gibt's also schon seit den 70ern. Und wenn alle anderen Autos bunt und farblich sind, setzt sich der Haas doch komplett von den anderen ab. Also gut gelungen.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
    • Ich finde aber er hat recht. Sieht zwar sehr schlicht und vor allem schick aus, aber Rennfahrzeuge müssen für mich bund sein. Grau, weiß, schwarz, Silber, ich habs lieber wenn sich jedes auto farblich absetzt.

      Kevin FalkKevin FalkVor 10 Tage
    • So bunt wie die Lotus 😉

      -RoW- Garfield-RoW- GarfieldVor 11 Tage
  • Hammer top

    Gerschwiler PhilippGerschwiler PhilippVor 11 Tage
  • Das intro klingt so als wäre der Sprecher sehr enttäuscht von Haas xD

    DaVZocktTVDaVZocktTVVor 11 Tage
    • Ne hörte sich an als wäre er nicht motiviert xD

      Nico GalinskiNico GalinskiVor 10 Tage
  • John Player Special lässt grüßen...cooler Look! :D

    Patrick SchönrockPatrick SchönrockVor 11 Tage
    • John Player Special war so geil!

      DitryxMitryx LPDitryxMitryx LPVor 11 Tage
  • Super Video 👍 aber die Bildqualität , an der könntet ihr noch arbeiten

    Ralf ForsterRalf ForsterVor 11 Tage
  • Ich finde die frontflügel in der Formel 1 sollten weiterhin so kompliziert sein, weil es auch um Zehntel oder Hundertstel geht und das dann besser passt.

    _leo .wsk__leo .wsk_Vor 11 Tage
    • Dass die Teams zwischen Samstag und Sonntag keine Fügel und keine Flügeleinstellungen mehr wechseln können, hat man 2002 aus gutem Grund eingeführt. Es bliebe ja nicht nur bei einem anderen Front-, und einem anderen Heckflügel, die man unter die Wagenschnauze bzw. auf das Getriebe schraubt. Es endet in ganz anderen Aero-Konzepten (anderer Anstellwinkel, andere Turning Vanes, andere Bargeboards, andere Bremsbelüftungen etc. etc., da käme schnell eine Parallelentwicklung von zwei Autos zustande, die außer Motor und Monocoque nichts mehr gemeinsam haben. Was wiederum die 'reichen' Team bevorzugen und die 'armen' Teams zurück werfen würde. Man wird langfristig nicht darum herum kommen, Flügelkomponenten zu vereinfachen und zu standardisieren.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 8 Tage
    • Man könnte auch einen Kompromiss eingehen. Während der Qualifyings, wo Dirty Air keine Rolle spielt, könnte man doch die alten Front-/Heckflügel benutzten/weiterentwikeln und fürs Rennen die vereinfachten Flügel. So hat man die schnellsten Runden weltweit und die besten Rennen. Und alle Nischen Fans würde auf ihre Kosten kommen. :3

      ZordixXZordixXVor 9 Tage
    • _leo .wsk_ ich finde, Hauptblatt (2020), der einzelne Flap (2021), die seitlichen Abschlußplatten (2022) sollten über drei Jahre hinweg vereinfacht und standardisiert werden, sonst bekommt man das ‚dirty air‘-Problem nie in den Griff. gleiches gilt für den Heckflügel. Die F1-Aerodynamik ist nur „l‘art pour l‘art“, ein reiner Selbstzweck ohne mögliche Übertragbarkeit für den Straßenfahrzeugbau.

      TheColinChapmanTheColinChapmanVor 9 Tage
    • +ZordixX Genau so sieht's aus. Man guckt rennsport um spannende und coole Battles sehen zu können, ansonsten könnte man sich auch nur das Quali angucken und sich das rennen sparen. Ich persönlich mache liebe Abstriche was die rundenzeiten angeht, zumal viele Teams sagen dass sie genauso schnell sein werden wie in der 2018 Saison, wenn es dadurch geile rennen gibt.

      Prinenz 21Prinenz 21Vor 11 Tage
    • +Andreas Beck Tuhe ich, find ich genau so. Aber Spannende Rennen sollten wohleher das Hauptziel sein. Was bringt dir das schnellste Auto mit der besten und innovativsten Technik, wenn die Rennen dann Langweilig sind.

      ZordixXZordixXVor 11 Tage
  • Ich hoffe das Haas und Red Bull mit Mercedes und Ferrari mithalten

    Sven kiss 3Sven kiss 3Vor 11 Tage
    • Wäre cool

      Andreas BeckAndreas BeckVor 10 Tage
  • Ihr verkürzt einem die Wartezeit mit euren Videos. Danke! Nur noch 5 Wochen!!!!

    Doctor ManhattanDoctor ManhattanVor 11 Tage
  • Was ist mit den Felgen , das waren doch keine 18´´Zoll Felgen ???

    Steve MattulkeSteve MattulkeVor 11 Tage
    • erst ab 2021

      AndréAndréVor 11 Tage
  • Wenn er auch so gut fährt wie er aus sieht.... ach.... sieht klasse aus...

    T KT KVor 11 Tage
  • Hoffe das die mal bald um die podiums mit fahren

    NyX_DarkorangeNyX_DarkorangeVor 11 Tage
  • Dachte es kommt Heckflosse und T Flügel wieder wie 2017?

    mr.niceguy3mr.niceguy3Vor 11 Tage
    • Es wird immer das Auto vom letzten Jahr genommen und mit der neuen Livery lackiert, weil Haas natürlich der Konkurrenz nichts zeigen will.

      Rocky712 - Let´s PlaysRocky712 - Let´s PlaysVor 11 Tage
  • schöne erklärung kannst des nächste mal nicht so schnell reden danke

    hagen liepelthagen liepeltVor 11 Tage
    • +hagen liepelt ich finde es besser so wie es ist. Alles kurz und knackig.

      Kevin FalkKevin FalkVor 10 Tage
    • sie sollen sich halt die zeit die sie haben beser einteilen und nit alles so salop ober reden +Forza Gary

      hagen liepelthagen liepeltVor 11 Tage
    • Du kannst bei DE-visions das Video noch langsamer stellen

      Forza GaryForza GaryVor 11 Tage
  • Hätte mir mehr Rot gewünscht, dann wäre es eine schöne Lackierung. So wie er jetzt ist, könnte es auch einfach eine weiße Karre sein - langweilig.

    Kevin ScheffelKevin ScheffelVor 11 Tage
    • Kevin Scheffel und das Logo von Haas ist auch nicht mehr rot.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
    • Kevin Scheffel Aber das wollten sie eben nicht. Der Chef von Rich Energy meinte sie wollen, das Lotus Design aus den siebzigern noch einmal aufleben lassen. Da war auch nichts mit Rot.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
    • +Alva Aber Haas hat ein rotes Logo, also hätte man da schon den Grund, etwas rotes einzubauen. Frontflügel, Heck oder Seitenteile...

      Kevin ScheffelKevin ScheffelVor 7 Tage
    • Kevin Scheffel Schlecht, dass der Sponsor eben kein Rot im Logo hat.

      AlvaAlvaVor 7 Tage
  • Man man man bin ich aufgeregt. Habe so Bock die Boliden zu sehen.

    Thurgood JenkinsThurgood JenkinsVor 11 Tage
  • der sprecher am anfang hat ja mal so richtig bock xD

    JustInSequenceJustInSequenceVor 11 Tage
    • +Philipp Moser Gerne, kommen ja noch genug Teams. ;-) Ansonsten wieder tolle Arbeit.

      SrokaldinhoSrokaldinhoVor 8 Tage
    • Ok, dann mach ich das das nächste Mal mit mehr Bumms in der Stimme :D

      Philipp MoserPhilipp MoserVor 10 Tage
    • Dachte ich auch, so ein richtiges Verbalanästhetikum...

      SrokaldinhoSrokaldinhoVor 11 Tage
  • Cooles Video, das Auto sieht nach einer guten Basis aus, mit der sie gut im Mittelfeld kämpfen können

    Felix TippeFelix TippeVor 11 Tage
  • Kanns kaum erwarten bis die Gailen Karren los legen👍👍

    Simon BrunnerSimon BrunnerVor 11 Tage
  • Ist schon bekannt, ob und wo Ferrari Live überträgt?

    Drift Das R/C MagazinDrift Das R/C MagazinVor 11 Tage
    • +Drift Das R/C Magazin Freitag wenn mich nicht alles täuscht um 10:45

      daviddavidVor 9 Tage
    • +david weißt du auch die Uhrzeit?

      Drift Das R/C MagazinDrift Das R/C MagazinVor 11 Tage
    • Drift Das R/C Magazin auf der Homepage

      daviddavidVor 11 Tage
  • kotz! was ist aus der f1 geworden?

    Nico MNico MVor 11 Tage
    • Du findest die technische Entwicklung geht in die falsche Richtung?

      Kevin FalkKevin FalkVor 10 Tage
  • Mir gefällt die Farbgebung gut. Bin schon gespannt auf die restlichen Teams

    Thomas RäderThomas RäderVor 11 Tage
    • Vor allem Sauber / Alfa Rome (da werde ich wohl noch ein bisschen für brauchen bis ich das drauf habe) Insgeheim hoffe ich ja das sie das weiß komplett fallen lassen und komplett in Rot antreten

      Santa tralalaSanta tralalaVor 11 Tage
  • Hamilton wird Weltmeister🇬🇧🇬🇧🇬🇧🇬🇧🇬🇧🇬🇧

    Hamilton #6Hamilton #6Vor 11 Tage
    • Hamilton nee es reicht der hat genug jetzt ist auch mal ein andere drann

      Christian SchulzChristian SchulzVor 10 Tage
    • +Rocco Bäthge joooo

      Lukeni MbalaLukeni MbalaVor 10 Tage
    • +Lukeni Mbala nope

      Rocco BäthgeRocco BäthgeVor 10 Tage
    • Ich hoffe nicht...

      eldin 28eldin 28Vor 11 Tage
  • Verkrüppelter Schneemann 😂

    Manuel HelmersManuel HelmersVor 11 Tage
  • Wann kommen die nächsten Teams??

    FIFA GamerFIFA GamerVor 11 Tage
    • am 11-02. kommt Toro Rosso, am 13.02. Mercedes und am 15.02. endlich die neue rote Göttin.......

      Jens StumpenhorstJens StumpenhorstVor 9 Tage
    • FIFA Gamer geh auf youtube bei f1 auf den kanal da wird das gezeigt

      S RS RVor 11 Tage
    • Die meisten in der nächsten Woche.

      Hannes FloHannes FloVor 11 Tage
    • GIDF

      Mich34aelMich34aelVor 11 Tage
  • Top

    Syed Shahzaib AbbasSyed Shahzaib AbbasVor 11 Tage
  • Lotus ist endlich wieder zurück

    xXCroatiaZombieXxxXCroatiaZombieXxVor 11 Tage
    • Nö es ist und bleibt Haas

      Christian SchulzChristian SchulzVor 10 Tage
Formel-1-Autos 2019: Haas VF-19 (Technik-Check)